Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprachenzentrum

Gasthörerordnung

(Nr. 12/2001)

Änderung der Gasthörerordnung der Humboldt-Universität zu Berlin (Hochschulbereich) vom 15. September 1998 (Amtliches Mitteilungsblatt Nr. 25/1998)


Auf der Grundlage des § 2 Abs. 8 Satz 1 und des § 61 Abs. 1 Ziff. 11 des Gesetzes über die Hochschulen im Land Berlin (Berliner Hochschulgesetz - BerlHG) in der Fassung vom 17.11.1999 (GVBl. S. 630) sowie § 5 Abs. 1 Nr. 11 und 12 der Vorläufigen Verfassung der Humboldt-Universität zu Berlin haben das Kuratorium der Humboldt-Universität zu Berlin am 25.04.2001 und der Akademische Senat der Humboldt-Universitat zu Berlin am 23.03.2001 die Änderung der Gasthörerordnung der Humboldt-Universität zu Berlin (Hochschulbereich) vom 15. September 1998 (Amtliches Mitteilungsblatt Nr. 25/1998) beschlossen.

Der § 4 der Gasthörerordnung der Humboldt-Universität zu Berlin (Hochschulbereich) vom 15. September 1998 (Amtliches Mitteilungsblatt Nr. 25/1998) wird wie folgt geändert:

§ 4 Gasthörerentgelte

Das Gasthörerentgelt beträgt pro Semesterwochenstunde 15,00 Euro.
 

Diese Änderungen treten am Tag ihrer Veröffentlichung im Amtlichen Mitteilungsblatt der Humboldt-Universität in Kraft.