Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Tilmann Benninghaus

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprachenzentrum

Wintermodul II
(04.02.-22.02.2019)

Bode-Museum
Foto: Tilmann Benninghaus

  • Die Anmeldefrist endet am 15.01.2019!
  • ► Online-Registrierung
  • Kursgebühr: 550 EUR
  • Unterrichtseinheiten (UE)
    75 UE Sprachunterricht
    1 UE = 45 Min.
  • ECTS-Punkte
    5 ECTS-Punkte bei regelmäßiger Teilnahme (80%)

    Das Ergebnis des Einstufungstests am ersten Kurstag legt verbindlich fest, welches Sprachniveau Ihr Deutschkurs haben wird. Das Testergebnis gilt unabhängig vom während der Anmeldung ausgewählten Sprachniveaus.

  • Zertifikate
    Zertifikat mit Note, ECTS-Grade und Prozentangabe, Anzahl der UEs, ECTS-Punkte, Sprachniveau
  • Kursstruktur

    Zielgruppe: Mindestalter 18 Jahre, gute Englischkenntnisse
    Mindestanzahl pro Kurs: 12 Teilnehmer/innen
    Sprachunterricht (Am Vormittag): 5 UE pro Tag (1 UE = 45 Min.), insgesamt: 75 UE
    Ort: Invalidenstr. 110, 10117 Berlin
    Für Teilnahme am A1.2 Kurs: A1.1 Absolventen mit min. 50 UE - keine absoluten Anfänger!

Kursinhalte

Hinweise zur Anmeldung

  • Online-Einstufungstest

    Vor der Anmeldung nutzen Sie unbedingt den Online-Sprachtest, um Ihr aktuelles Sprachniveau zu ermitteln.

    Sprachtest

    Am ersten Tag der Deutschkurse findet für alle Teilnehmer ein obligatorischer Einstufungstest statt!

  • Einstufungstest 1. Tag

    Das Ergebnis des obligatorischen Einstufungstests am ersten Kurstag legt verbindlich fest, welches Sprachniveau Ihr Deutschkurs haben wird. Das Testergebnis gilt unabhängig vom angemeldeten Deutschkurs.

  • Sprachlevel

    Die HU GLA-Deutschkurse, der Einstufungstest und die Zertifikatvergabe richten sich bei der Einstufung der Sprachlevel streng nach dem „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen“. Diese Vorgaben können von denen anderer Länder abweichen.

    Einstufung der Sprachlevel in Deutschland

  • Anmeldeschritte

    1. Online-Registrierung (für Ihren jeweiligen Deutschkurs)
    2. Bestätigung Ihrer Anmeldung und E-Mail-Adresse
    3. Erhalt einer Zahlungsaufforderung mit unseren Kontodaten
    4. Überweisung aller fälligen Gebühren in einer Summe auf unser HU GLA-Konto
    5. Erhalt der Zahlungsbestätigung

Gebührenübersicht

  • Modulgebühren

    Wintermodul I: 650 EUR
    Wintermodul II: 550 EUR
    Sommermodul I: 850 EUR
    Sommermodul II: 850 EUR

  • Kursgebühr

    Beinhaltet: Anmeldegebühr, Einstufungstest, Begrüßungs- und Abschlussveranstaltungen, Deutschunterricht, Fachunterricht (Exkursionen etc.), Unterrichtsmaterialien, Benotetes Teilnahmezertifikat mit ECTS-Punkten, Internetzugang auf dem Campus der Humboldt-Universität zu Berlin

    Nicht enthalten: Überweisungsgebühren, Versandgebühren für Visa-Einladungen, Fahrscheine für öffentliche Verkehrsmittel (Bitte beachten: HU GLA-Teilnehmer/innen haben keinen Anspruch auf eine Studenten-Ermäßigung), zusätzliches Freizeitprogramm am Abend

  • Visagebühren

    30 EUR für Europa/60 EUR außerhalb Europas, Gebühren für Versand von Visa-Einladungen und Bescheinigungen im Original via Kurier, Visa-Einladungen via E-Mail oder Fax sind kostenfrei

  • Stornogebühren

    Für den Deutschkurs: Bei einer Stornierung vor Kursbeginn und nach Bezahlung/Überweisung der Kursgebühr an die Humboldt-Universität zu Berlin wird eine Gebühr von 100 EUR fällig! Bei einer Stornierung nach Kursbeginn oder während der Kursteilnahme müssen wir die volle Kursgebühr einbehalten.

  • Überweisungsgebühren

    Alle Überweisungsgebühren gehen zu Lasten des Anmelders! Über die Höhe der Überweisungsgebühren bei einer Überweisung nach Deutschland informieren Sie sich bitte bei Ihrer Bank!

  • Versicherungspflicht

    Schließen Sie für die Zeit des Kurses unbedingt eine Krankenversicherung ab. Diese muss für Deutschland (vorzugsweise für Europa) gültig sein. Außerdem empfehlen wir dringend, eine Unfall- und Haftpflichtversicherung abzuschließen. Andernfalls haften Sie für alle von ihnen schuldhaft verursachten Schäden.

Zahlungsinformationen

  • Zahlungsfristen

    Innerhalb von drei Wochen nach der Anmeldung muss die Zahlung der vollständigen Kursgebühren erfolgt sein. Falls diese nicht innerhalb von drei Wochen auf unserem Konto eingegangen sind, müssen wir Ihre Anmeldung stornieren. Ihre Anmeldung zum Kurs kann erst dann definitiv bestätigt werden, wenn die Kursgebühren in voller Höhe eingegangen sind!

    Allgemeine Zahlungsfristen:
    Wintermodul I (15. Dezember)
    Wintermodul II (15. Januar)
    Sommermodul I (30. Mai)
    Sommermodul II (30. Juni)

  • Bankverbindung
    Humboldt-Universität zu Berlin
    Kontonr.: 512620601
    Bankleitzahl: 10070848
    Bank: Berliner Bank AG
    Verwendungszweck/Referenz: 9100990004/HU GLA Kurs + Modul + Name des Anmelders
    Swift/BIC-Code: DEUTDEDB110
    IBAN: DE95100708480512620601


    Wichtiger Hinweis zum Verwendungszweck/zur Referenz: Bitte unbedingt die Referenznummer, den von Ihnen gewählten Kurs, das Modul und Ihren Namen angeben!
    Beispiel: Referenz: 9100990004/HU GLA A2.1 + SM I + Max Mustermann

  • Adressen
    Humboldt-Universität zu Berlin
    Unter den Linden 6
    10099 Berlin, Deutschland

    Berliner Bank
    (Niederlassung der Deutsche Bank PGK)
    Hardenbergstraße 32
    10623 Berlin, Deutschland

Visum

  • Visumspflicht

    Sie sind selbst für die Beantragung des Visums verantwortlich! Meist genügt für unsere 4-wöchigen Deutschkurse ein Touristenvisum. Informieren Sie sich bitte bei der Deutschen Botschaft in Ihrem Heimatland über die Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen.

  • Visa-Einladung

    Gerne schicken wir Ihnen eine offizielle Einladung zum Deutschkurs für die Deutsche Botschaft zu. Diese bekommen Sie kostenfrei per E-Mail oder per Kurier (kostenpflichtig) zugeschickt. Die Einladung ist nur für die Dauer des Kurses gültig! Einladungen werden generell erst nach Zahlungseingang der Kursgebühr verschickt.

  • Einladung beantragen

    Geben Sie während der Online-Registrierung an, dass Sie eine Einladung benötigen. Stellen Sie uns für eine Einladung bitte folgende Daten zur Verfügung:

    Nachname, Vorname, Meldeadresse (in Deutsch und in Ihrer Landessprache), Wohnadresse (falls anders als die Meldeadresse), Geburtsdatum, Geburtsort, Telefonnummer (bei Kurierversand), Passnummer

DAAD

  • Allgemeines

    Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet Stipendien für die HU GLA-Kurse im Sommer an.
    Bitte bewerben Sie sich für ein Stipendium direkt beim DAAD. Die Bewerbungsfrist endet ca. 6-8 Monate vor Kursbeginn. Der DAAD vergibt die Stipendien unabhängig von der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir können Ihnen also nicht bei Ihrer Bewerbung helfen.

  • Unterkunft

    Für alle DAAD-Stipendiaten ist ein Platz im HU GLA-Programm und ein Apartmentplatz reserviert. Informieren Sie sich über unser Kursangebot auf unseren Webseiten. Bitte beachten Sie, dass die Buchung eines Apartmentplatzes bindend ist. Im Falle einer Stornierung fallen die vollen Apartment-Gebühren an.

  • Anmeldeschritte

    1. Lesen: Sie haben eine Stipendien-Bestätigung und weitere Unterlagen vom DAAD bekommen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch!
    2. Online-Anmeldung: Melden Sie sich umgehend für Ihren HU GLA-Deutschkurs online an.
    3. Auswählen: Sie können optional einen Apartmentplatz und eine Visa-Einladung anfordern. Dadurch können Ihnen weitere Kosten entstehen!

    Ihr Stipendium/Reisekosten wird vom DAAD direkt an die Humboldt-Universität zu Berlin überwiesen. Mögliche Restbeträge werden Ihnen von der HU GLA vor Ort in bar ausgezahlt.

  • DAAD-Stipendium

    Der Gesamtpreis besteht aus der Kursgebühr von 850 EUR und der Gebühr eines Apartmentplatzes von 450 EUR (optional). Die Höhe Ihres Stipendiums wird vom DAAD bestimmt. Das Stipendium umfasst in der Regel 950 EUR + individuelle Reisekosten.

    Falls die Gesamtgebühren nach der Anmeldung beim HU GLA-Programm höher als Ihr DAAD-Stipendium sind, müssen Sie die restlichen Kosten selbst zuzahlen! Wir werden Sie per E-Mail über Ihre Restgebühren informieren!

  • Versicherungspflicht

    Schließen Sie für die Zeit des Kurses unbedingt eine Krankenversicherung ab. Diese muss für Deutschland (vorzugsweise für Europa) gültig sein. Außerdem empfehlen wir dringend, eine Unfall- und Haftpflichtversicherung abzuschließen.Andernfalls haften Sie für alle von ihnen schuldhaft verursachten Schäden, insbesondere in den von der HU GLA vermittelten Unterkünften.

Allgemeines

  • FAQs
  • Verhaltenskodex

    1. Die Teilnehmer/innen der HU German Language Academy (HU GLA) verhalten sich fair. Sie respektieren insbesondere das Recht der freien Meinungsäußerung von Lehrenden und anderen Teilnehmern/innen.
    2. Sie übernehmen Verantwortung für das eigene Lernen und machen sich rechtzeitig mit Prüfungs- und Studienordnungen vertraut. Prüfungs- und Lernleistungen erbringen sie selbstständig und fristgerecht und verwenden in diesem Zusammenhang nur erlaubte Hilfsmittel.
    3. Die Teilnehmer/innen übernehmen bei Problemen im Studium oder in Lehrveranstaltungen (Eigen-)Verantwortung. In Konfliktsituationen reagieren sie angemessen und tragen zu Lösungen konstruktiv und solidarisch bei.
    4. Sie gehen respektvoll miteinander um. Dazu gehört, dass sie während der Lehrveranstaltungen aufmerksam sind, sich auf diese konzentrieren und sich aktiv beteiligen. Deswegen sollte die Nutzung von Handys und Smartphones während der Lehrveranstaltungen auf das Notwendige beschränkt werden.
    5. Die Teilnehmer/innen der HU GLA erscheinen pünktlich zu den Lehrveranstaltungen.

  • Unterkunftsoptionen

    Sie können sich auch selbst eine Unterkunft in Berlin suchen. Hierzu bieten wir einige Informationen an:

    Wohngemeinschaft (WG): Airbnb, Housing Anywhere, 9flats, WIMDU, craigslist, Studenten-WG, WGcompany, WG-Gesucht

    Wenn Sie sich für ein Zimmer oder eine Wohnung entscheiden, schließen Sie auf jeden Fall einen schriftlichen Mietvertrag ab. Bitte achten Sie auf die Seriosität von Angeboten! Überweisen Sie kein Geld im Voraus! Bitte beachten Sie weitere Sicherheitshinweise.

    Hostels: HostelBookers Deutschland, Hostels Worldwide, Jugendgästehaus Hauptbahnhof, Booking.com, a&o Hostels

    Studentenhotels: Studentenapartments Berlin, Studentendorf Berlin

    Hotels: Hotels Motel One Berlin, Agas Hotel, berlinovo Immobilien, Novum Hotel Ravenna Berlin

    Sie sind als nicht immatrikulierter Student der Humboldt-Universität zu Berlin nicht berechtigt, in den Studentenwohnheimen des Studentenwerks Berlin zu wohnen. Die Humboldt-Universität zu Berlin distanziert sich ausdrücklich von den verlinkten Seiten und übernimmt keine Gewähr für die Inhalte, Richtigkeit und Vollständigkeit von externen Websites Dritter.